Gästebuch

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

12Nächste »
(24 Einträge total)

#24   Sam11.07.2005 - 18:14
Wie kann man nur so an Gott glauben ???
Wenn er Kinder liebt, dann lässt er sowas nicht geschehen....
Kommentar:
Hallo Sam, es hat auch damit etwas zu tun was wir persönlich erlebt haben. Erklären kann man es nicht man kann diese Erfahrung nur selbst machen. Nicht falsch verstehen es geht dabei nicht um den Tod unseres lieben Jungen, sondern um das erleben der Realtät G´ttes. Unter dem Button "Höre" erklärt unser Sohn wie man diesem erleben Gottes zumindest näher kommen kann.

#23   Monika09.07.2005 - 23:20
Wunderschön und tröstend...
Ich kommuniziere auch mit meinen vertsorbenen Söhnen.

#22   raulHomepage09.07.2005 - 22:41
betroffen und dennoch nachdenklich. sehr schöne seite

#21   NicoleE-MailHomepage08.07.2005 - 13:36
Danke für den Gästebucheintrag. ich war auf eurer seite und find es echt traurig....
ich selbst hab auch meine tochter verloren... aber das wisst ihr ja, da ihr ja auf meiner page wart.

ich würde gern euren noah mit zu den sternenkindern setzen. bitte schikt mir dazu nur die daten von eurem schatz per mail zu.

danke liebe grüße nicole

#20   KirschiE-Mail15.10.2004 - 23:22
Hallo, ich bin durch Zufall gerade auf Eure Seite gekommen. Ich finde Eure Texte wahnsinnig ehrlich und schön. Auch wir haben unsere Maya Sophia verloren (5 Monate alt). Sie hatte einen schweren Herzfehler und Down Syndrom. Sie war unser ganzer Stolz, unser Glück. Aber sie hat eine Übereinstimmung mit Gott getroffen und ist uns nur vorausgegangen. Jetzt bin ich wieder schwanger. Alles Liebe für Euch, Gott segne Euch

#19   tinaE-MailHomepage08.10.2004 - 00:30
hi,
bin durch zufall hier gelandet.
eure meinung teile ich nicht..
-alles liebe, tina

#18   Sandra05.10.2004 - 16:45
Hallo Zusammen,
auch ich habe das Gefühl gehabt, kurz nach meiner Fehlgeburt in der 8. SSW mit meinem kleinen Luca kommunizieren zu können. Es war sehr merkwürdig aber auch mich hat trotz aller Trauer ein Gefühl des Friedens überkommen. Es gibt so viele Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir mit unserem geringen Verstand gar nicht erfasssen können.
Eine sehr schöne Seite, trotz aller Traurigkeit!!!

#17   Andrea29.07.2004 - 17:31
Ich habe auch Zwillinge namens Lena und Amelie.
Lena hat einen Herzfehler.

#16   NatalieE-Mail04.06.2004 - 17:04
Von Eurer Homepage geht eine grosse Kraft aus...
Eure "Geschichte" berührt mich sehr.
Mein viertes Kind eine wunderschöne Tochter starb eine halbe Stunde nach der Geburt auf meinem Herzen.

Wir lieben Dich Munay für immer.
Mama, Papa und Deine Geschwister

#15   MiteinanderHomepage23.09.2003 - 14:31
Shalom,

und Gottes Segen.

Miteinander e.V.

#14   NicoleE-Mail24.08.2003 - 01:43
Ich habe 2001 dank der Ärzte meine Zwillinge verloren, ich komm heut noch nicht damit klar weil es für viele einfach nur ein "Ist so passiert, musst mit klar kommen Thema ist." Meine beiden wären jetzt 2 jahre alt und es tut immer noch so verdammt weh!! Warum musst das passieren es war die 18 SSW es fehlten doch nur noch 8 Wochen das beide eine kleine Chance gehabt hätten

#13   Jutta und stefanE-MailHomepage26.06.2003 - 13:18
Hallo!
Eure Seite ist zwar traurig, aber denoch wunderschön."Denkst du an Engel so bewegen sie ihre Flügel"
Stille grüsse
Jutta und Stefan

#12   AnaktariaE-Mail10.04.2003 - 21:54
Hallo!Ich weiß zwar dass mein beitrag hier ganz und gar nicht so gut zupasst aber ich muss es jetzt los werden!Ich bin 13 Jahre alt und vor knappe 8 wochen ist mein Bruder gestorben ich weiß echt nicht wie ich das verkraften soll,denn ich vermisse ihn doch so!!!Ich sehe hier wieviele Mütter ihre Kinder verloren heben und sie tuen mir auch sehr leid!!!Ich kenne das nur zugut.Mein Bruder war zwar geistig Körperlich Behindert aber er war ein ganz lieber!!!Er konnte sogut wie alles machen,nur so ein paar einzelheiten nicht.Er war erst 19.Ich liebe und vermisse ihn!!Aber das schlimmste war seine Beerdigung!!!Das konnte ich ganz schlecht ertragen,wie mein bruder tot im sarg lag und unter der erde vergraben wird.Und das schlimmste war er hatte nur Bakterien die ihn getötet haben darauf habe ich den m,eisten hass!!!Aber was mich sehr mitnimmt,ist das er direkt an meiner hand gestorben ist.Ich dachte ich bin in der hölle so schlimm war es für mich zu sehen wie mein eigener Bruder stirbt.Ich wollte nur damit sagen,dass jeder einmal sterben muss,egal wie!Also wenn es ihnen genauso ergeht wie mir,denken Sie immer daran KOPF HOCH DAS LEBEN GEHT WEITER!AUCH OHNE DEN VERSTORBENEN!!!Es tut gut,wenn Sie eine erinnerung von ihr/ihm haben und eines tages werden sie sich wieder sehen... ich grüße alle ,dei sich mein schlimmes erlebnis mit mitgefühl durchgelesen haben und sage noch dazu,KOPF HOCH!!!!

#11   KathiHomepage04.04.2003 - 21:50
Hallo!
Ich habe Noach´s Geschichte gelesen und es stimmt mich sehr traurig, da wir auch ein Sternenkind haben. Unser Jason ist in der 22 SSW von uns gegangen und er fehlt uns sehr.
Alles Gute
Kathi mit Jason im Herzen

#10   SilviaE-MailHomepage03.03.2003 - 22:21
Hallo!
Ich bin sehr traurig und möchte dir gern schreibe Warum!
Ich bin nun 30 Jahre alt und war immer auf der Suche auf der Suche nach meinem zweiten ich, nach mir selbst?? Ich wusste ich nie, doch vor ein paar Monaten habe ich es erfahren da hat mein Onkel sein Schweigen gebrochen. Ich habe erfahren das ich eigentlich eine Zwillingsschwester habe, die 10 Min nach der Geburt gestorben ist... Meine Mutter streitet noch heute alles ab, wahrscheinlich um das Erlebnis ein Kind zu verlieren zu verdrängen, es ist wohl ihre Art es zu verarbeiten. Auch wenn ich meine Schwester (sie hiess übrigens SONJA) nie kennen lernen durfte ich, vermisse sie sehr und ich hab sie lieb und ich weiss das sie mich beschützt! Ich kann meine mutter gut verstehen, denn ich selber habe ein Kind verloren, ich war in der 12. Woche schwanger als ich das kleine Mäuslein einfach verlor.. zwar wurde ich gleich darauf wieder schwanger und habe inzwischen drei Kinder doch im Herzen sind es immer vier!!! Ich danke dir herzlich fürs zuhören "lesen". Ich habe auch eine HP doch an eine Gedenkseite habe ich mich getraut, noch nicht, keine Ahnung warum!
Silvie

12Nächste »
(24 Einträge total)



Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!